Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/16/d193340955/htdocs/clickandbuilds/SophieMoser/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 6131
Profil: SCHAUSPIELERIN | Sophie Moser

SOPHIE MOSER

Größe: 161 cm
Haarfarbe: dunkelblond
Augenfarbe: blaugrau
Konfektion: 36
Spielalter: 24 – 29 Jahre
Sprachen: Deutsch und Russisch (Muttersprachen), Englisch (fließend), Französisch (GK), Spanisch (GK)
Dialekt: deutsch mit osteuropäischen Akzent
Stimmlage: Mezzosopran
Instrumente: Violine (professionell), Klavier (professionell)
Tanz: Modern, Showdance, Standard (GK)
Sport: Schwimmen, Tauchen (OWD), Windsurfen, Ski
Führerschein: B
Wohnort: Köln
Wohnmöglichkeiten: Berlin, München, Hamburg, Zürich, Stockholm, Moskau

FILM/TV

Regie | Produktion | Rolle

2016 „Music under my skin“ | René Müller | Bacchus Pictures | Junge Frau
2015 „Die Cupcake-Königin“ | Kirim Schiller | SAT1 / Constantin | Franziska Bach
2014 „Muttersöhnchen“ | Mara Klein | SAT1 / Constantin | Daniela Griesser
2014 „Absturz eines Workaholic“ | Andy Klein | SAT1 / Constantin | Sina Kraft
2011 „Großstadtrevier“ | Guido Pieters u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck
2010 „Großstadtrevier“ | Lars Jessen u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck
2009 „Großstadtrevier“ | Philipp Osthus u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck
2008 „Großstadtrevier“ | Jan Ruzicka u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck
2007 „Großstadtrevier“ | Felix Herzogenrath u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck
2006 „Großstadtrevier“ | Guido Pieters u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck (durchgeh.HR bis 2011)
2005 „Wir beide und Ich“ | Florian Jung | Filmlet / Macromedia Köln | Julia
2002 „Die Sitte – Flüstertöne“ | Sebastian Vigg | RTL, Filmpool | Marita Rösler
1997 „Jimmy the Kid“ | Wolfgang Dickmann | Wohlgemuth Film, ZDF, Buenavista | Jenny Beckmann

THEATER

2017 Oper „Carmen“ – Esmeralda (NR), Regie: Sascha von Donat – Produktion: Freie Opernwerkstatt am Rhein
2016 „Die Schöne und das Biest“ – Belle (HR), Regie: Lina Hölscher – Produktion: Philharmonie Luxemburg
„Henry V – A Shakespeare Chamber Szenario“ (deutsche Erstaufführung) – Rezitation – Produktion: Landesmusikakademie NRW, Heek
2015 „Carmen“ – Esmeralda (NR), Regie: Sascha von Donat – Produktion: Freie Opernwerkstatt am Rhein
„Ketten“ – Schauspielperformance (HR), Regie: Bettina Dorn – Freiraum Galerie Köln
2014 „Peer Gynt 2.0“ – Solveig (HR), Regie: Nina Kupczyk – Produktion: Philharmonie Luxembourg
2013 „Illuminations“ – Paganina (HR) – Regie: Bettina Marugg – Theater im Ballsaal, Bonn
„Morde mit Musik“ Szenische Lesung & Konzert – Juliusspital, Mozartfest Würzburg
2008 Frühlingsmatinee mit Till Demtroeder  – Musikalische Lesung – Theater Winterthuder Fährhaus, Hamburg
2006 „Beethoven Enter“ – Musikalisches Theaterstück  Regie: Avi Benjamin (Israel) – Produktion: Musische Akademie Bonn
1990 „Dreyfuss – Die Affäre“ Bühnenwerk – Mädchen mit Geige (NR) – Oper Bonn

WERBESPOTS

Regie | Produktion

2014 ThyssenKrupp Werbespot „CRM“ | Can Yoldas | film:can
2013 Internet-Werbespot „Studienkreis_FLEX“ | Jonas Kozinowski | Feinherb Medien

PROJEKTE (Auszug)

2017 Filmmusik Additional Music „Jingle bells“ – „55 Steps“ Kinofilm – Regie: Bille August – Produktion: elsani film
2016 Musikaufnahmen/Filmusik für „Vive la mort“ – Spielfilm/Feature film  – Regie: Thomas A. Welt
2015 „Believe“ – Musikvideo Pauline Moser „Believe“ – Schauspiel und Produktion – Youtube
2014 Auftritt bei Benefiz Veranstaltung „Safe Society“ im Rustavili Theater Tiflis, Georgien
2013 Auftritt und Präsentation bei Benefizveranstaltung zugunsten der russischen Kriegs-Veteranen – Sochi
2012 Auftritt und Präsentation „Furtwängler – Der Dirigent als Komponist“ im Rahmen der Bayreuther Festspiele, Stadthalle Bayreuth
2011 „Advent, Advent!“ Musiksendung – Moderation und Auftritt – SWR Fernsehen

AUSBILDUNG

2015 Film- und Synchron – Seminar, Hamburger Synchron GmbH
2015 „Hörbuch- und Synchronsprecher“ Intensiv-Ausbildung, Sprecher Akademie
2015 „Creating Characters“ Susan Batson Masterclass – Berlin
2015 „The Beginning“ Acting Masterclass with Sandra Seacat, Schott Acting Studio, Berlin
2014 „Actors’ Place Cologne“ Trainingsstaffel bei Gerhard Roiß, Theater im Keller – Köln
2014 „Casting Intensive“ for International Actors mit Iris Baumüller und Giles Foreman – Centre for Acting, London
2014 Seminar „Movement Psychology and Character Analysis“ bei James Kemp (London)
2014 Schauspiel-Workshop bei Kirk Baltz (“Actor’s Intensive Studio“ USA)
2013 Sprecherziehung und Stimmcoaching bei Sabine Rosen, Köln
2013 Casting-Workshop bei Alexander Tavakoli und der Casterin Carol Dudley
2013 Schauspiel-Workshop bei Bernard Hiller (USA)
2012 Schauspiel-Workshop beim Ischia Film & Music Fest
2012 Coaching bei Bernard Hiller, April Webster und Paul Haggis
2002-2004 Schauspiel Coaching bei Bettina Dorn, Köln
2001-2007 Studium mit Diplomabschluss an der Hochschule für Musik und Tanz Köln
1995-1997 Jungstudentin an der Musikhochschule Lübeck
1991-2000 Tanzcoaching bei Gabriela Kreutz in Ballett, Showdance und Streetstyle

SOPHIE MOSER

Größe: 161 cm
Haarfarbe: dunkelblond
Augenfarbe: blaugrau
Konfektion: 36
Spielalter: 24 – 29 Jahre
Sprachen: Deutsch und Russisch (Muttersprachen), Englisch (fließend), Französisch (GK), Spanisch (GK)
Dialekt: deutsch mit osteuropäischen Akzent
Stimmlage: Mezzosopran
Instrumente: Violine (professionell), Klavier (professionell)
Tanz: Modern, Showdance, Standard (GK)
Sport: Schwimmen, Tauchen (OWD), Windsurfen, Ski
Führerschein: B
Wohnort: Köln
Wohnmöglichkeiten: Berlin, München, Hamburg, Zürich, Stockholm, Moskau

FILM/TV

Regie | Produktion | Rolle

2016 „Music under my skin“ | René Müller | Bacchus Pictures | Junge Frau
2015 „Die Cupcake-Königin“ | Kirim Schiller | SAT1 / Constantin | Franziska Bach
2014 „Muttersöhnchen“ | Mara Klein | SAT1 / Constantin | Daniela Griesser
2014 „Absturz eines Workaholic“ | Andy Klein | SAT1 / Constantin | Sina Kraft
2011 „Großstadtrevier“ | Guido Pieters u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck
2010 „Großstadtrevier“ | Lars Jessen u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck
2009 „Großstadtrevier“ | Philipp Osthus u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck
2008 „Großstadtrevier“ | Jan Ruzicka u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck
2007 „Großstadtrevier“ | Felix Herzogenrath u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck
2006 „Großstadtrevier“ | Guido Pieters u.a. | ARD / NDR | Nicole Beck (durchgeh.HR bis 2011)
2005 „Wir beide und Ich“ | Florian Jung | Filmlet / Macromedia Köln | Julia
2002 „Die Sitte – Flüstertöne“ | Sebastian Vigg | RTL, Filmpool | Marita Rösler
1997 „Jimmy the Kid“ | Wolfgang Dickmann | Wohlgemuth Film, ZDF, Buenavista | Jenny Beckmann

THEATER

2016 „Die Schöne und das Biest“ – Belle (HR), Regie: Lina Hölscher – Produktion: Philharmonie Luxemburg
2016 „Henry V – A Shakespeare Chamber Szenario“ (deutsche Erstaufführung) – Rezitation – Produktion: Landesmusikakademie NRW, Heek
2015 „Carmen“ – Esmeralda (NR), Regie: Sascha von Donat – Produktion: Freie Opernwerkstatt am Rhein
2015 „Ketten“ – Schauspielperformance (HR), Regie: Bettina Dorn – Freiraum Galerie Köln
2014 „Peer Gynt 2.0“ – Solveig (HR), Regie: Nina Kupczyk – Produktion: Philharmonie Luxembourg
2013 „Illuminations“ – Paganina (HR) – Regie: Bettina Marugg – Theater im Ballsaal, Bonn
2013 „Morde mit Musik“ Szenische Lesung & Konzert – Juliusspital, Mozartfest Würzburg
2008 Frühlingsmatinee mit Till Demtroeder  – Musikalische Lesung – Theater Winterthuder Fährhaus, Hamburg
2006 „Beethoven Enter“ – Musikalisches Theaterstück  Regie: Avi Benjamin (Israel) – Produktion: Musische Akademie Bonn
1990 „Dreyfuss – Die Affäre“ Bühnenwerk – Mädchen mit Geige (NR) – Oper Bonn

WERBESPOTS

Regie | Produktion

2014 ThyssenKrupp Werbespot „CRM“ | Can Yoldas | film:can
2013 Internet-Werbespot „Studienkreis_FLEX“ | Jonas Kozinowski | Feinherb Medien

PROJEKTE (Auszug)

2016 Musikaufnahmen/Filmusik für „Vive la mort“ – Spielfilm/Feature film  – Regie: Thomas A. Welt
2015 „Believe“ – Musikvideo Pauline Moser „Believe“ – Schauspiel und Produktion – Youtube
2014 Auftritt bei Benefiz Veranstaltung „Safe Society“ im Rustavili Theater Tiflis, Georgien
2013 Auftritt und Präsentation bei Benefizveranstaltung zugunsten der russischen Kriegs-Veteranen – Sochi
2012 Auftritt und Präsentation „Furtwängler – Der Dirigent als Komponist“ im Rahmen der Bayreuther Festspiele, Stadthalle Bayreuth
2011 „Advent, Advent!“ Musiksendung – Moderation und Auftritt – SWR Fernsehen

AUSBILDUNG

2015 Film- und Synchron – Seminar, Hamburger Synchron GmbH
2015 „Hörbuch- und Synchronsprecher“ Intensiv-Ausbildung, Sprecher Akademie
2015 „Creating Characters“ Susan Batson Masterclass – Berlin
2015 „The Beginning“ Acting Masterclass with Sandra Seacat, Schott Acting Studio, Berlin
2014 „Actors’ Place Cologne“ Trainingsstaffel bei Gerhard Roiß, Theater im Keller – Köln
2014 „Casting Intensive“ for International Actors mit Iris Baumüller und Giles Foreman – Centre for Acting, London
2014 Seminar „Movement Psychology and Character Analysis“ bei James Kemp (London)
2014 Schauspiel-Workshop bei Kirk Baltz (“Actor’s Intensive Studio“ USA)
2013 Sprecherziehung und Stimmcoaching bei Sabine Rosen, Köln
2013 Casting-Workshop bei Alexander Tavakoli und der Casterin Carol Dudley
2013 Schauspiel-Workshop bei Bernard Hiller (USA)
2012 Schauspiel-Workshop beim Ischia Film & Music Fest
2012 Coaching bei Bernard Hiller, April Webster und Paul Haggis
2002-2004 Schauspiel Coaching bei Bettina Dorn, Köln
2001-2007 Studium mit Diplomabschluss an der Hochschule für Musik und Tanz Köln
1995-1997 Jungstudentin an der Musikhochschule Lübeck
1991-2000 Tanzcoaching bei Gabriela Kreutz in Ballett, Showdance und Streetstyle