Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/16/d193340955/htdocs/clickandbuilds/SophieMoser/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 6131
Duo Moser & Huhn | Sophie Moser

Duo Moser & Huhn

Zwei starke musikalische Charaktere vereinen Violine und Klavier in einem Feuerwerk der Musikalität: Die Violinistin Sophie Moser und die Pianistin Katja Huhn begegneten sich als Solistinnen und begannen eine intensive und fruchtbare Zusammenarbeit als Duo. In zahlreichen Konzerten und Rundfunkeinspielungen haben Moser & Huhn ihren gemeinsamen Stil erschaffen und eine enge musikalische Verbundenheit entwickelt.

Mit berückender Gestaltungskraft und virtuoser Brillanz spannen die Musikerinnen einen Bogen vom Barock bis hin zu modernen Kompositionen und begeistern ihr Publikum mit außergewöhnlicher Bühnenpräsenz. Ihr musikalisches Charisma und ihre vielseitigen Programme machen die Auftritte von Moser & Huhn zu einem unvergesslichen Erlebnis.

DUO MOSER & HUHN

Zwei starke musikalische Charaktere vereinen Violine und Klavier in einem Feuerwerk der Musikalität: Die Violinistin Sophie Moser und die Pianistin Katja Huhn begegneten sich als Solistinnen und begannen eine intensive und fruchtbare Zusammenarbeit als Duo. In zahlreichen Konzerten und Rundfunkeinspielungen haben Moser & Huhn ihren gemeinsamen Stil erschaffen und eine enge musikalische Verbundenheit entwickelt.

Mit berückender Gestaltungskraft und virtuoser Brillanz spannen die Musikerinnen einen Bogen vom Barock bis hin zu modernen Kompositionen und begeistern ihr Publikum mit außergewöhnlicher Bühnenpräsenz. Ihr musikalisches Charisma und ihre vielseitigen Programme machen die Auftritte von Moser & Huhn zu einem unvergesslichen Erlebnis.

DUO Sophie Moser & Katja Huhn

Die Violinistin Sophie Moser und die Pianistin Katja Huhn bilden seit 2005 ein festes Duo. Beide Musikerinnen erlangten ihre künstlerische Reife an den renommiertesten Musikhochschulen Europas. Während ihres Studiums an der Hochschule für Musik in Köln lernten sie sich kennen und begannen eine fruchtbare und inspirierende Zusammenarbeit. Bereits 2006 folgte die erste gemeinsame Rundfunkaufnahme (MDR), gefolgt von zahlreichen Konzerten und weiteren Rundfunkeinspielungen, in denen das Duo stetig seinen individuellen Stil und eine eigene Klangästhetik fortentwickelte. Hohe Virtuosität, feinfühliges Zusammenspiel, außergewöhnliche Bühnenpräsenz und die Verbindung zweier starker musikalischen Charaktere zeichnen das Duo Moser & Huhn aus.
Im März 2011 erschien die CD-Einspielung von Wilhelm Furtwänglers Violinsonate Nr. 2 (Profil/Hänssler): Der „Spiegel“ schrieb dazu: „Noch nie wurde das innere Glühen der altmeisterlich komplexen zweiten Sonate so gut getroffen wie jetzt von Sophie Moser und Katja Huhn.“ Im Juni 2012 folgte die Einspielung der ersten Violinsonate Wilhelm Furtwänglers (ebenso bei Profil/Hänssler): „Wie sich Moser und Huhn in Furtwänglers Welt einfühlen, wie sie dieses Labyrinth an Stimmungen und Emotionen subtil ausleuchten, vermag immer wieder zu faszinieren… Hinter dieser Furtwängler-Edition steht echte Leidenschaft…“ (FonoForum, Juni 2012).
Die Begeisterung für ein breites Spektrum der Literatur für Violinsonaten schlägt sich in ihren facettenreichen Programmen nieder, in denen sich der Bogen von Bach, Beethoven, Brahms oder Schumann bis hin zu Liszt, Sarasate, Paganini, Piazzolla oder Kreisler spannt. Mit besonderer Spiel- und Experimentierfreude engagieren sich Katja Huhn und Sophie Moser für genreübergreifende Projekte. Hinzu kommen gemeinsame Moderations- und Fernsehauftritte, wie zuletzt im Rahmen einer Musiksendung des SWR.